Allein

Der Trailer von „Allein“ ist da! In dem Drama verkörpert Simone Suko die Unbekannte Albina, die ein trauriges und düsteres Geheimnis mit sich trägt. Kinopremiere folgt Ende Juli.

SCHNEE

Aktueller Film Trailer: Die russische Drogenhändlerin Irina wartet auf den Kurier Yuri, der verletzt ist und sich mit letzter Kraft durch den Schnee kämpft, um noch rechtzeitig zur Übergabe zu erscheinen. Den Schauplatz des Ganzen liefert das weitläufige Hopfenanbaugebiet in der Holledau – bei minus 12 Grad Celsius ein eiskalter Dreh.

allein

Coming soon: „allein“  unter der Regie von Moritz Neumayr.  Der Film wirft den Zuschauer mitten in die Geschichte einer einsamen Frau, die Hilfe bei einem Psychologen sucht. Dort wird der Grund ihrer trostlosen Situation offen gelegt und mündet in einer düsteren, ewigen Vergangenheit.

Max

Der experimentelle Kurzfilm „Max“ (Regie: François Szabowski) wurde für das „Les Petits Claps“ nominiert. Das Filmfestival findet am 4. Februar 2017 im Théâtre du Saulcy in Metz/Frankreich statt.

Simone Suko wird Dozentin bei TASK

Simone Suko wird Dozentin bei der Schauspielschule TASK, die Kinder und Jugendliche in Kursen und Workshops unterrichtet sowie ihnen in Master Classes oder auch durch Einzelcoaching die Schauspielerei nahebringt. Simone übernimmt Workshops in Camera Acting sowie einen Schauspielkurs für Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahren. Weitere Informationen unter http://www.kinderschauspielschule.de

SIZRAN

Der neue Trailer zum Film „Sizran“ ist da: Ein junger Vater versucht der Drogenwelt zu entkommen, um seine todkranke Tochter zu retten. Doch ein traumatisches Erlebnis und seine Folgen machen ihm das unmöglich. Simone Suko als Monique, die Mutter von Sizran (Thomas Buschkamp). Regie: Wesley Tc Howard. Produzent: Abel Penalba. Hope Films / Jenley Movie…

VAIANA

Simone Suko im Interview mit US-Filmproduzentin Osman Shurer. Sie lüftet das Geheimnis Ihrer aktuellen Filmheldin „VAIANA“  aus dem gleichnamigen Animationsfilm von Disney.

Feature im Screentrade Magazine

Feature von Simone Suko in der neuesten Ausgabe des Screentrade Magazine, in dem sie ihr Lieblings-Kino erwähnt: Im ehemaligen Atrium in Stuttgart hatte Roland Emmerich mehrere seiner Filmpremieren. Screentrade Magazine   Über Screentrade Magazine Screentrade Magazine umfasst alle Aspekte der Vorführung und Verbreitung von Kinofilmen. Screentrade hat seinen Hauptsitz in London sowie regionale Niederlassungen in…

Jack Reacher – Kein Weg zurück

Simone Suko hat beim Voice-over für das Kino-Special „Jack Reacher – Kein Weg zurück“ den Schauspielerinnen Cobie Smulders und Danika Yarosh ihre deutsche Stimme geliehen. Cobie Smulders:   Danika Yarosh: